49. NSV Senioren-EM 2015: Alexander Kiselev auch Bester beim Blitzschach

Die 21. Offene Niedersächsische Senioren-Blitzschacheinzelmeisterschaft 2015 wurde am 22. Juli 2015 im Rahmen der 49. Niedersächsischen Senioren-Schacheinzelmeisterschaft 2015 in Undeloh-Wesel ausgetragen. Mit nur 8 Teilnehmern war die Beteiligung an diesem Turnier leider sehr gering, so dass von Turnierleiter Reinhard Piehl in Abstimmung mit den Teilnehmern beschlossen wurde das Turnier doppelrundig durchzuführen.

Wie beim am Vortag ausgetragenen Schnellschach-Turnier konnte Alexander Kiselev (Hannover 96) auch beim Blitzen den ersten Platz erringen (11,0 Punkten aus 14 Partien). Aber auch auf den anderen Podestplätzen waren vom Schnellschach her bereits bekannte Namen zu finden: Dr. Roubik Adibekian (Hannover 96) als 2. mit ebenfalls 11,0 Punkten aber der schlechteren Sonneborn-Berger Wertung und Uwe Grimm (Breloher SC) als 3. mit 9,5 Punkten.

Impression vom Blitzschach-Turnier

Siegerehrung (v.l.): U. Grimm (3.), A. Kiselev (1.),
Dr. R. Adebekian (2.), Turnierleiter R. Piehl